Glossar2018-12-25T15:56:19+00:00

Glossar

Im umfangreichen Boniversum Glossar finden Sie Erklärungen zu vielen wichtigen Begriffen rund um das Thema Auskunftei. Wählen Sie entweder den Anfangsbuchstaben des gesuchten Wortes oder geben Sie einen konkreten Suchbegriff ein. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen auf diesem Weg weiterhelfen können!

Glossar

Alle | # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Es gibt 1 Einträge in diesem Verzeichnis, die mit dem Buchstaben T beginnen.
Titulierung/Titel
Ein „vollstreckbarer Titel“ ist eine Urkunde, die eine Forderung rechtskräftig werden lässt. Der Titel verhindert die Verjährung der Forderung. Die Kosten für die Titulierung muss der Gläubiger vorstrecken, sie müssen aber vom Schuldner zurückgezahlt werden. Vollstreckbare Titel sind z. B. Gerichtsurteile oder gerichtliche Beschlüsse, Vollstreckungsbescheide, Zahlungsbescheide von Ämtern (z. B. Sozialamt, Arbeitsagentur), notarielle Urkunden (z. B. Schuldanerkenntnis). Ein Titel bleibt 30 Jahre bestehen, falls die Forderung solange unbezahlt bleibt.
Antworten auf Fragen rund um Bonität und Selbstauskunft

Antworten auf häufige Fragen

Sie haben noch Fragen?
Hier finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen
rund um die Themen Bonität, Selbstauskunft, Scoring und Datenschutz.

Zu den häufig gestellten Fragen

Entdecken Sie Wissen
rund um Bonität,
Scoring und Datenschutz