Studien.

Regelmäßig veröffentlicht Boniversum in Kooperation mit renommierten Partnern und Instituten umfangreiche Studien, um Trends frühzeitig vorherzusehen und Veränderungen im Schuldnerverhalten oder in der Kreditaffinität sicher zu prognostizieren. Besonders der gemeinsam mit der Creditreform AG jährlich veröffentlichte SchuldnerAtlas hat sich als regionales und kommunales Arbeitsinstrument etabliert und wird selbst von der Bundesregierung als fundierte Informationsquelle genutzt.

Einen erfolgreichen und produktiven Schwerpunkt bildet die Zusammenarbeit mit dem Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh). Gemeinsam veröffentlichen wir mehrmals jährlich Studien und Analysen rund um den Interaktiven Handel.

Einen Großteil der Studien stellen wir kostenlos als Download zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen eine erkenntnisreiche Lektüre.

SchuldnerAtlas

SchuldnerAtlas Deutschland

Überschuldung in Deutschland

Wie viele Menschen sind in Deutschland überschuldet? Welche Altersgruppe ist besonders betroffen? Wo werden die meisten Schulden gemacht? Der SchuldnerAtlas Deutschland untersucht, wie sich die Überschuldung von Verbrauchern innerhalb Deutschlands kleinräumig verteilt und entwickelt. Erfahren Sie die aktuellen Zahlen für Ihre Region und erhalten Sie den aktuellen SchuldnerAtlas sowie ältere Exemplare als kostenlosen Download.

Zum SchuldnerAtlas

SchuldnerKlima-Index

SchuldnerKlima-Index, der Trendindikator für das Überschuldungsrisiko deutscher Verbraucher

Überschuldungsrisiko der deutschen Verbraucher

Alle drei Monate befragen wir deutsche Verbraucher zu ihrer wirtschaftlichen Lage, ihrer Kreditaffinität, Konsumfreude und weiteren Themen rund um Wirtschaft und Finanzen. Der SchuldnerKlima-Index fasst die Ergebnisse zusammen und dient als Trendindikator für eine drohende Überschuldung der Verbraucher. Ob der Trend positiv oder das Überschuldungsrisiko wieder angestiegen ist, erfahren Sie im aktuellen Bericht.

Zum SchuldnerKlima-Index

Interaktiver Handel:
Händlerbefragung

In Kooperation mit dem bevh bitten wir jährlich Online- und Versandhändler um Einschätzung Ihrer aktuellen und zukünftigen wirtschaftlichen Lage. Die Ergebnisse werden in der Händlerstudie „Die Wirtschaftslage im deutschen Interaktiven Handel B2C“ veröffentlicht und ermöglichen interessante Einblicke in das Geschäftsklima des Interaktiven Handels.

Mehr zur Händlerstudie erfahren

Interaktiver Handel:
Verbraucherumfragen

Regelmäßig befragt Boniversum mit starken Partnern Verbraucher zu ihren Kaufgewohnheiten im Online- und Versandhandel. Welche Waren werden besonders gerne online bestellt? Wie selbstverständlich ist Mobile Shopping? Die Ergebnisse der einzelnen Befragungen bieten wir Ihnen gratis zum Herunterladen an.

Berichte zu den Umfrageergebnisse lesen

Ihre Ansprechpartnerin

Aleksandra Gulba, Manager Marketing / PR, Creditreform Boniversum GmbH

Aleksandra Gulba
Manager Marketing / PR

Tel. +49 2131 109-5103

E-Mail schreiben

Kurzfassungen der Studienberichte als Pressemitteilung

Auf den Punkt gebracht.

Sie haben Interesse, aber keine Zeit, unsere Studienberichte durchzulesen? Kurzfassungen unserer Veröffentlichungen finden Sie in Form von Pressemitteilungen im Pressebereich.
Viel Spaß bei der Lektüre!

Zum Pressebereich